menu

Inside Flow und The Art of Letting Go mit Ami Norton aus Frankfurt

Workshop - 01.03.2020

Inside Flow 11:00-13:00

Bei diesem Inside-Flow-Workshop mit Ami bewegst du dich durch fließende Abfolgen von Asanas geleitet von deinem Atem und moderner Musik. Abgeleitet von Vinyasa Flow ist Inside Flow eine Symbiose aus Tradition und Evolution. Dein Körper, dein Atem und deine Bewegungen sind im Fluss, es gibt keinen Anfang und kein Ende.

Bei Inside Flow wird eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt. Durch diese anmutigen Sequenzen und einen gleichmäßigen Atem, lernst du den Blick von außen nach innen zu richten und entwickelst eine tiefe Verbundenheit zu dir selbst.

Lachende Silke

The Art of Letting Go 14:00-16:30

Oft stehen wir uns selbst im Weg und unsere Gedanken halten uns davon ab, das zu machen, was uns wirklich guttut. Durch Yoga, Meditation & Reflexion haben wir die Möglichkeit solche Gedankenmuster wahrzunehmen und loszulassen.

In diesem Workshop kommen diese Elemente zusammen für eine Reise durch Körper und Geist zu Dir selbst. Nach einer Meditation bewegen wir uns durch eine fließende Sequenz, um im Körper anzukommen und Spannungen zu lösen. Anschließend gehen wir über die Yin-Asanas eine Etage tiefer, um das loszulassen, was uns nicht dient und somit Raum für Neues zu schaffen.

Ich empfehle etwas Warmes für den zweiten Teil des Workshops mitzubringen, damit du es dir gemütlich machen kannst.

Wer ist Ami Norton?

Zu Beginn ihres Germanistik-Studiums in England kam Ami zum ersten Mal 2006 mit Yoga in Berührung. Seitdem kann sie sich kein Leben mehr ohne Yoga vorstellen. Ami hat sich bei ihrer ersten Inside-Flow-Stunde sofort für diesen Stil begeistert und absolvierte daraufhin 2015 ihre Yogalehrerausbildung bei Young Ho Kim. Seitdem hat sie Fortbildungen in Yin Yoga, Personal Training, Yoga & Psychologie sowie Chromatic Yoga absolviert. Heute gehört sie als Inside Flow Senior Teacher zum Inside Yoga-Team, unterrichtet hauptberuflich Yoga in Frankfurt, und leitet international Workshops und Fortbildungen.

Musik und Tanz waren schon immer wichtige Bestandteile in Amis Leben. Seit ihrem fünften Lebensjahr hat Sie viele verschiedenen Stile getanzt – von Standard über Hip-Hop bis zu Lyrical Jazz. Heute prägt die Leidenschaft für Tanz und Musik ihren Unterricht. Sie kombiniert fließende Bewegungen mit bewusstem Atmen und vermittelt kreative Flows immer mit Humor und einem Lächeln im Gesicht.

Ami Norton

Wie kannst du dabei sein?

Melde dich per E-Mail an hello@yogisilly.de an.

Bis 31.12.2019 gilt der Early Bird Preis von € 70,00 für beide Workshops, ab 01.01.2020 € 80,00.

Du kannst die Workshops auch einzeln buchen: jeweils € 39,00 bis 31.12.2019, danach für jeweils € 45,00.

Zurück zu der Kursübersicht

Bleib mit mir in Verbindung

Über meinen Newsletter bist du immer up to date: Yogatermine, neue Blogbeiträge und auch, was mich gerade umtreibt.